Tipps für Vermieter

Kinderlärm von Bolzplatz ist kein Grund für eine Mietminderung

Lärm von einem benachbarten Bolzplatz ist kein Grund, die Miete zu mindern – zumindest dann nicht, wenn er von Kindern verursacht wird. Dies hat der Bundesgerichtshof (BGH) im Rahmen einer Grundsatzentscheidung (Az.: VIII ZR 197/14) beschlossen.  weiterlesen

Wegweiser durch den EnEV-Dschungel: Antworten auf häufige Fragen von Eigentümern

EnEV, Verwirrung, Fragen, Eigentümer, Foto: Marco2811 / fotolia.com

Mit der Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014, die am 1. Mai 2014 in Kraft getreten ist, sind viele neue Pflichten auf Immobilieneigentümer zugekommen. Jetzt, ein Jahr später, wirft die Gesetzesnovelle noch immer etliche Fragen auf. Alle Antworten auf einen Blick.  weiterlesen

Dringende Renovierung: Mieter muss Vermieter in die Wohnung lassen

Stehen in einer Wohnung dringende Renovierungsarbeiten an, muss der Mieter seinen Vermieter in die Wohnung lassen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in einem Grundsatzurteil entschieden (Az.: VIII ZR 281/13). Geklagt hatte eine Vermieterin, die dringend renovieren musste, um Schimmel zu beseitigen.  weiterlesen

Am 1. Mai 2015 endet Übergangsfrist beim Energieausweis: Wann für Eigentümer Bußgeld droht

Energieausweis, EnEV 2014, Bußgeld, Foto: vege / fotolia.com

Seit bald einem Jahr gilt die EnEV 2014. Inserate für Wohnungen und Häuser müssen seitdem bestimmte Angaben zum Energieausweis beinhalten. Spätestens bei der Besichtigung muss der Ausweis den Interessenten vorgelegt werden. Wer diese Regeln missachtet, riskiert ab 1. Mai 2015 ein Bußgeld. Denn dann läuft die Übergangsfrist für den Energieausweis endgültig ab. Alles, was Eigentümer jetzt wissen müssen.  weiterlesen

Nach dem Sturm: Wer bei Schäden am Haus zahlt

Sturm, Sturmschäden, Hausbesitzer, Foto: rayman7 / fotolia.com

Kurz vor Ostern bleibt es ungemütlich in Deutschland: Nach Tief „Mike“ tobt jetzt Sturmtief „Niklas“ übers Land. Im Flachland werden Windgeschwindigkeiten von bis zu 100 Kilometern pro Stunde erwartet. Vielerorts haben bereits umgefallene Bäume für Chaos gesorgt. Was Eigentümer wissen müssen, wenn ihr Haus vom Sturm beschädigt wird.  weiterlesen

Mietpreisbremse ist beschlossen: Alles Wissenswerte auf einen Blick

Die Mietpreisbremse unter der Lupe. Foto: hppd/fotolia.com

Die Mietpreisbremse ist ab heute beschlossene Sache. In Kraft wird das Gesetz am 1. Juni 2015 treten. Was das neue Gesetz bringt, welche Befürchtungen Kritiker jetzt schon äußern und in welchen Städten die Mietpreisbremse kommen könnte – alle Fakten im Überblick.  weiterlesen

Mietpreisbremse kommt: Werden Vermieter jetzt benachteiligt?

Mietpreisbremse, Vermieter, Eigentümer, Foto: olly / fotolia.com

Die Mietpreisbremse hat jetzt auch den Bundesrat passiert. In bestimmten Gebieten sollen Mietsteigerungen bei Neuvermietungen künftig eingedämmt werden. Was das für Vermieter bedeutet.  weiterlesen

Mietpreisbremse kommt: Die wichtigsten Fakten zum Gesetz

Maklerprovision, Mieter, Foto: DDRockstar / fotolia.com

Die Regierungsparteien sind sich einig: Die Mietpreisbremse kommt und das voraussichtlich noch im Frühsommer. Es gibt aber zahlreiche Ausnahmen. Hier die wichtigsten Fakten zum Gesetz.  weiterlesen

Schönheitsreparaturen: Renovieren ist vor allem Sache des Vermieters

Schönheitsreparaturen, Foto: Syda Productions / fotolia.com

Die Frage, wer eine Mietwohnung renovieren muss, führt häufig zu Streit zwischen Mieter und Vermieter. Nun hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden: Schönheitsreparaturen sind meist Sache des Vermieters. Der Mieter haftet nur für Abnutzungen, die er selbst verursacht hat.  weiterlesen

Durchschnittsverdiener sind Verlierer der Mietpreisbremse

Die jetzt vom Bundestag beschlossene Mietpreisbremse soll verhindern, dass die Mieten in angespannten Wohnungsmärkten ins Unermessliche steigen. Tatsächlich verschärft sich durch sie die Situation von Durchschnittsverdienern, die eine Durchschnittswohnung suchen.  weiterlesen