Tipps für Mieter

07.10.2014 | Tipps für Mieter

Stinkende Pferdesalbe: Mieter muss Wohnung wegen Geruchsbelästigung räumen

Pferdesalbe, eincremen, Salbe, Foto: vbaleha/fotolia.com

Mieter dürfen ihre Nachbarn nicht mit unerträglichen Gerüchen belästigen. Das geht aus einem Urteil des Amtsgerichts Bonn hervor (Az.: 201C334/13). Ein 83-jähriger Mann muss nun seine Wohnung räumen, weil er sich seit Jahren mit einer Pferdesalbe einreibt, deren Geruch das gesamte Wohnhaus verpestet.  weiterlesen

Feuchter Keller in Altbau kein Grund für Mietminderung

Ein feuchter Keller in einer Altbauwohnung ist kein Grund für eine Mietminderung. Auch Schadensersatz für beschädigte Gegenstände, die im Keller gelagert wurden, steht Mietern nicht zu. Das hat das Landgericht Ansbach in einem Urteil (Az.: 1 S 228/14) entschieden.  weiterlesen

Genossenschaftswohnung: Immer mehr Mieter wollen Genossen werden

Wer weder eine Wohnung kaufen will noch ein konventionelles Mietverhältnis anstrebt, hat eine dritte Option: Genosse werden. Damit ist er Miteigentümer einer Wohnungsgenossenschaft, profitiert von vergleichsweise günstigen Mieten und einem besseren Kündigungsschutz. Der Nachteil: Man muss erstmal investieren und sich in die Genossenschaft einkaufen. Trotzdem erfreut sich das Modell angesichts der Wohnungsknappheit zunehmender Beliebtheit.  weiterlesen

12.09.2014 | Tipps für Mieter

Bauministerin will beim Wohngeld die Heizkostenpauschale wieder einführen

Bundesumwelt- und Bauministerin Barbara Hendricks will die Heizkostenpauschale beim Wohngeld wieder einführen. Dies hat sie im Rahmen der Haushaltsberatungen im Deutschen Bundestag erklärt. Zudem bekräftigte sie noch einmal ihr Vorhaben, im Jahr 2015 das Wohngeld erhöhen zu wollen.  weiterlesen

12.09.2014 | Tipps für Mieter

Mietwohnung im Erdgeschoss: Sat-Antenne im mitgemieteten Garten ist zulässig

Ein Vermieter kann seinem Mieter verbieten, eine Sat-Antenne an der Hausfassade zu montieren – sofern der Mieter andere Möglichkeiten hat, fernzusehen. Das gilt aber nicht für den mitgemieteten Garten – hier darf der Mieter eine Parabolantenne aufstellen.  weiterlesen

08.09.2014 | Tipps für Mieter

Immobilienverkauf: Mieter muss Fotoaufnahmen der Wohnung nicht dulden

Will ein Immobilieneigentümer seine vermietete Eigentumswohnung veräußern, kann er vom Mieter nicht verlangen, Fotoaufnahmen in der Wohnung zu dulden. Denn eine Veröffentlichung solcher Fotos kann die Privatsphäre des Mieters verletzen.  weiterlesen

01.09.2014 | Tipps für Mieter

Mieterhöhung: Generalsanierung macht Altbau nicht zu Neubau

Vermieter, die einen Plattenbau gründlich generalsanieren, können bei einer Mieterhöhung nicht das Mietenniveau von Neubauten zugrunde legen. Nach Ansicht eines Gerichts seien nur Baualter und die Bezugsfertigkeit der Wohnung maßgebend für die Einordnung einer Wohnung.  weiterlesen

27.08.2014 | Tipps für Mieter

Minijob statt Schwarzarbeit: Putzfrau, Handwerker und Co. sind von der Steuer absetzbar

Schwarzarbeit. Foto: apops/fotolia.com

Schwarzarbeit ist zwar illegal, aber günstig. Für ein Drittel aller Deutschen kommt es deshalb in Frage, Arbeiten rund ums Haus ohne Rechnung erledigen zu lassen, wie eine aktuelle Studie zeigt. Es gibt aber auch legale Wege, um zu sparen: Einfach Putzfrau, Handwerker und Co. von der Steuer absetzen. Hier einige Tipps wie das geht.   weiterlesen

Heizperiode: Mieter müssen auch im Sommer nicht frieren

Heizperiode, Heizung, Foto: thingamajiggs/fotolia.com

Nass, kalt und trüb: Der Sommer scheint sich in Deutschland bereits verabschiedet zu haben. Vor allem nachts kühlen die Temperaturen meist so weit herunter wie sonst im Herbst. Viele Mieter würden am liebsten jetzt schon die Heizung in ihrer Wohnung aufdrehen. Nicht immer ist das aber möglich, denn manche Vermieter schalten die Heizanlage im Sommer – außerhalb der üblichen Heizperiode – aus. Ab wann eine Wohnung beheizbar sein muss.  weiterlesen

20.08.2014 | Tipps für Mieter

Quadratmetermiete: Ist Wohnung kleiner als vereinbart, kann Mieter Miete kürzen

Quadratmetermiete, Fläche ausmessen, Foto: Klaus Eppele / fotolia.com

Wird in einem Mietvertrag eine reine Quadratmetermiete vereinbart und stellt sich später heraus, dass das Objekt kleiner ist als vertraglich vereinbart, kann der Mieter die Miete kürzen. Das gilt auch dann, wenn die Abweichung gering ist.  weiterlesen