Tipps für Mieter

23.03.2017 | Tipps für Mieter

Studenten aufgepasst: Das sind die sechs günstigsten Unistädte

Manche mögen’s günstig – auch beim Studium. Wer sich schon bei der Wahl des Studienganges überlegt, wohin er ziehen würde, kann so ordentlich sparen: der Mietpreis-Check von immowelt.de zeigt, dass einige Unistädte richtig teuer, andere vergleichsweise günstig sind. In diesen Städten können Studenten ordentlich sparen. weiterlesen

08.03.2017 | Tipps für Mieter

U-Bahn schlägt Kindergarten: Kriterien bei der Wohnungssuche

Die U-Bahn oder ein Supermarkt vor der Haustüre sind Wohnungssuchenden viel wichtiger als ein nahe gelegener Kindergarten. Auch ein kurzer Weg zur Arbeit ist ein gefragtes Lagekriterium, ergab eine Studie des Immobilienportals immowelt.de. Weniger wichtig: Hochschulen, Kneipen und Restaurants in der Nähe. weiterlesen

26.01.2017 | Tipps für Mieter

Mecklenburg-Vorpommern: Landtag macht Weg für Mietpreisbremse frei

In Mecklenburg-Vorpommern soll die Mietpreisbremse kommen. Der Landtag hat die Landesregierung damit beauftragt, das Instrument zur Begrenzung der Miethöhe möglichst bald einzuführen. Die genaue Ausgestaltung steht noch nicht fest – angepeilt ist aber, dass die Mietpreisbremse für Rostock und Greifswald gelten soll. weiterlesen

Immobilienjahr 2017: Ein Ausblick

Höhere Umzugspauschale, teurer Strom und Rauchmelderpflicht in weiteren Bundesländern: Das Jahr 2017 bringt für Mieter, Käufer, Vermieter und Eigentümer einige Änderungen. Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick. weiterlesen

09.12.2016 | Tipps für Mieter

Bessere Wohnbauförderung: 52 Prozent der Deutschen wollen mehr Geld für Familien

52 Prozent der Deutschen stehen hinter die Pläne von Bundesbauministerin Barbara Hendricks, Familien beim Bau oder Kauf eines Eigenheims künftig besser zu fördern. Das hat jetzt eine repräsentative Umfrage von immowelt.de ergeben. Nur 16 Prozent der Befragten stehen dem Vorschlag ablehnend gegenüber. weiterlesen

29.11.2016 | Tipps für Mieter

Schimmel gibt Mietern die Sporen: Jeder 7. Betroffene will umziehen

20 Prozent der deutschen Haushalte kämpfen mit Schimmel. Das ergab die repräsentative Studie "Wohnen und Leben 2016" mit 1.000 Befragten von immowelt.de. Besonders betroffen sind dabei Bade- und Schlafzimmer. Gründe für Schimmelbefall gibt es dabei viele. weiterlesen

Du kommst hier nicht rein: So schützen sich die Deutschen vor Einbrechern

Hund, Alarmanlage oder vorsichtiger Umgang mit den sozialen Medien: Um sich vor Einbrechern zu schützen, greifen vor allem Immobilienbesitzer zu unterschiedlichen Mitteln. Mieter und Geringverdiener beschäftigen sich dabei weniger mit Präventionsmaßnahmen. weiterlesen

08.11.2016 | Tipps für Mieter

Selbst ist der Mieter: 81 Prozent zahlen Renovierungen aus eigener Tasche

Vier von fünf Mietern wären bereit, die Renovierung ihrer Wohnung selbst zu finanzieren, wenn der Vermieter nicht zahlt. Das hat jetzt eine repräsentative Umfrage von immowelt.de ergeben. Nur knapp jeder fünfte Mieter lehnt es ab, für die Renovierung der Mietwohnung in die eigene Tasche zu greifen. weiterlesen

04.10.2016 | Tipps für Mieter

Urteil zur Mietpreisbremse: Berliner Vermieter muss überhöhte Miete zurückzahlen

Jetzt liegt das erste Urteil zur Anwendung der Mietpreisbremse vor: Das Amtsgericht Berlin folgt streng dem Wortlaut des Gesetzes und verdonnerte einen Vermieter dazu, seinem Mieter zu viel gezahlte Miete zurückzuzahlen. weiterlesen

26.09.2016 | Tipps für Mieter

Meldegesetz vereinfacht: beim Auszug keine Bescheinigung mehr nötig

Vereinfachung im Bundesmeldegesetz: Vermieter müssen ihren Mietern künftig keine Bescheinigung mehr ausstellen, wenn sie ausziehen. Die Neuregelung gilt ab 1. November 2016. weiterlesen