Tipps Eigentümer

16.06.2015 | Tipps Eigentümer

Schwarzarbeit: Auftraggeber ist völlig rechtlos

Und die Moral von der Geschicht, beschäftige keine Schwarzarbeiter nicht: So lässt sich ein aktuelles Urteil des Bundesgerichtshofs zusammenfassen (Az.: VII ZR 216/14). Denn wer als Auftraggeber die Dienste eines Handwerkers schwarz in Anspruch nimmt, hat keinerlei Garantie-, Schadensersatz- oder Rückzahlungsansprüche, wenn die Arbeiten mangelhaft sind.  weiterlesen

Maklerprovision: Zahlt der Vermieter jetzt immer? – Alles Wichtige zur Neuregelung der Maklergebühren

Die Maklergebühren wurden neu geregelt. Das wirft bei vielen Vermietern Fragen auf. Foto: gpointstudio/fotolia.com

Die Maklergebühren für Vermietungen werden ab heute neu geregelt. Künftig gilt: Wer bestellt, der bezahlt. Alles Wichtige, was Vermieter über das neue Gesetz wissen müssen, auf einen Blick.  weiterlesen

26.05.2015 | Tipps Eigentümer

Urteil stellt Mietspiegel infrage – Was das für die Mietpreisbremse bedeutet

Luxuswohnung, Berlin, Mietspiegel, Mietpreisbremse, Foto: ASK-Fotografie / fotolia.com

Das Amtsgericht Berlin-Charlottenburg hat den qualifizierten Mietspiegel der Hauptstadt gekippt. In anderen deutschen Städten könnten die Berechnungen auch falsch sein. Welche Folgen das für die Mietpreisbremse hat, die am 1. Juni 2015 in Kraft tritt, erklären Experten und Vertreter von Mietern und Vermietern.  weiterlesen

18.05.2015 | Tipps Eigentümer

Höher als gedacht: So helfen Vermieter ihren Mietern die Heizkosten zu senken

Strompreise, Steckdose, Foto: kange_one/fotolia.com

Oft sind die Energie- und Heizkosten in energetisch sanierten Gebäuden höher als sie eigentlich sein sollten. Mieter beklagen sich dann darüber, auch in Hinblick darauf, dass Gebäudesanierungen häufig mit Mieterhöhungen einhergehen. Vermieter sind dann schnell in der Bredouille. Ein neues, wissenschaftlich begleitetes Umweltkommunikationskonzept will Auswege aufzeigen.  weiterlesen

Umstrittene Qualität: Wann Mietspiegel angefochten werden können

Mietspiegel, anfechten, Mietpreisbremse, Foto: olly/fotolia.com

Bisher spielten Mietspiegel bei Neuvermietungen nur eine Nebenrolle. Denn Vermieter konnten die Miete frei bestimmen, in Städten mit Wohnungsknappheit lagen die Anfangsmieten deshalb häufig deutlich über dem Mietspiegelwert. Die Einführung der Mietpreisbremse ändert das bald in manchen Städten. Allerdings sind nicht alle Mietspiegel unumstritten und können vor Gericht angefochten werden. Erst jetzt hat das Amtsgericht Berlin-Charlottenburg den Berliner Mietspiegel gekippt.  weiterlesen

Wegweiser durch den EnEV-Dschungel: Antworten auf häufige Fragen von Eigentümern

EnEV, Verwirrung, Fragen, Eigentümer, Foto: Marco2811 / fotolia.com

Mit der Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014, die am 1. Mai 2014 in Kraft getreten ist, sind viele neue Pflichten auf Immobilieneigentümer zugekommen. Jetzt, ein Jahr später, wirft die Gesetzesnovelle noch immer etliche Fragen auf. Alle Antworten auf einen Blick.  weiterlesen

Am 1. Mai 2015 endet Übergangsfrist beim Energieausweis: Wann für Eigentümer Bußgeld droht

Energieausweis, EnEV 2014, Bußgeld, Foto: vege / fotolia.com

Seit bald einem Jahr gilt die EnEV 2014. Inserate für Wohnungen und Häuser müssen seitdem bestimmte Angaben zum Energieausweis beinhalten. Spätestens bei der Besichtigung muss der Ausweis den Interessenten vorgelegt werden. Wer diese Regeln missachtet, riskiert ab 1. Mai 2015 ein Bußgeld. Denn dann läuft die Übergangsfrist für den Energieausweis endgültig ab. Alles, was Eigentümer jetzt wissen müssen.  weiterlesen

Urteil: BGH erleichtert Eigenbedarfskündigung

Eigenbedarfskuendigung, Foto: 2mmedia/fotolia.com

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Hürden für eine Eigenbedarfskündigung gesenkt (Az.: VIII ZR 166/14). Bei der Frage, ob eine Kündigung wirksam ist oder nicht, spielt es keine Rolle, ob die Größe der Wohnung für den neuen Mieter angemessen ist. Im konkreten Fall hatten zuvor die gekündigten Mieter argumentiert, die Wohnung sei für den 22-jährigenSohn des Vermieters unangemessen groß. Für diesen hatte der Vermieter Eigenbedarf angemeldet.  weiterlesen

Nach dem Sturm: Wer bei Schäden am Haus zahlt

Sturm, Sturmschäden, Hausbesitzer, Foto: rayman7 / fotolia.com

Kurz vor Ostern bleibt es ungemütlich in Deutschland: Nach Tief „Mike“ tobt jetzt Sturmtief „Niklas“ übers Land. Im Flachland werden Windgeschwindigkeiten von bis zu 100 Kilometern pro Stunde erwartet. Vielerorts haben bereits umgefallene Bäume für Chaos gesorgt. Was Eigentümer wissen müssen, wenn ihr Haus vom Sturm beschädigt wird.  weiterlesen

Mietpreisbremse kommt: Werden Vermieter jetzt benachteiligt?

Mietpreisbremse, Vermieter, Eigentümer, Foto: olly / fotolia.com

Die Mietpreisbremse hat jetzt auch den Bundesrat passiert. In bestimmten Gebieten sollen Mietsteigerungen bei Neuvermietungen künftig eingedämmt werden. Was das für Vermieter bedeutet.  weiterlesen