Tipps Eigentümer

09.02.2018 | Tipps Eigentümer

Handwerker verursacht Wohnungsbrand: Hauseigentümer haftet für Schäden am Nachbarhaus

Hauseigentümer haften unter Umständen für Schäden, die am Nachbargrundstück entstehen. Und zwar auch dann, wenn der Schaden nicht von ihnen selbst, sondern von einem Handwerker verursacht wurde. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden (Az. V ZR 311/16).  weiterlesen

08.02.2018 | Tipps Eigentümer

Koalitionsvertrag 2018: Das hat die GroKo beim Thema Immobilien beschlossen

Baukindergeld, Sonderabschreibungen und Modernisierungsumlage: Nach langen zähen Verhandlungen haben sich CDU/CSU und SPD auf einen Entwurf für den Koalitionsvertrag 2018 geeinigt. Darin sind auch zahlreiche Maßnahmen zum Thema Wohnen enthalten. Ein Überblick.  weiterlesen

Immobilienjahr 2018: Was bringt die Zukunft?

Mehr Rechte für Verbraucher beim Hausbau, sinkende Ökostromumlage und mehr Datenschutz: Dies und vieles Weitere ändert sich 2018 für Mieter, Vermieter und Eigentümer. Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick.  weiterlesen

10.03.2017 | Tipps Eigentümer

Neues Bauvertragsrecht: Mehr Verbraucherschutz für Bauherren

Mehr Pflichten für Bauunternehmer, mehr Rechte für Bauherren – der Bundestag hat eine Gesetzesnovelle auf den Weg gebracht, die die Rechte privater Hausbauer stärken soll. Diese Neuerungen sollen Bauherren in Zukunft besser schützen.  weiterlesen

21.02.2017 | Tipps Eigentümer

Niederlage für Bausparer: Bausparkassen dürfen Verträge nach zehn Jahren kündigen

Eine Bausparkasse darf einen Bausparvertrag kündigen, wenn der Kunde das Darlehen zehn Jahre nach Zuteilungsreife noch nicht abgerufen hat. Das hat jetzt der Bundesgerichtshof entschieden. Geklagt hatten zwei Frauen, deren Bausparverträge gekündigt wurden.  weiterlesen

Immobilienjahr 2017: Ein Ausblick

Höhere Umzugspauschale, teurer Strom und Rauchmelderpflicht in weiteren Bundesländern: Das Jahr 2017 bringt für Mieter, Käufer, Vermieter und Eigentümer einige Änderungen. Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick.  weiterlesen

Du kommst hier nicht rein: So schützen sich die Deutschen vor Einbrechern

Hund, Alarmanlage oder vorsichtiger Umgang mit den sozialen Medien: Um sich vor Einbrechern zu schützen, greifen vor allem Immobilienbesitzer zu unterschiedlichen Mitteln. Mieter und Geringverdiener beschäftigen sich dabei weniger mit Präventionsmaßnahmen.  weiterlesen

Immobilienjahr 2016: Das ändert sich für Eigentümer und Vermieter

EnEV 2016, neue Richtlinien für Wohnimmobilienkredite, ein schärferes Mietrecht: Immobilieneigentümer und Vermieter müssen sich im Jahr 2016 auf zahlreiche gesetzliche Änderungen einstellen – nicht immer zu ihren Gunsten. Alle wichtigen Neuerungen im Überblick.  weiterlesen

23.11.2015 | Tipps Eigentümer

Schornsteinfeger: Kosten können wieder komplett von der Steuer abgesetzt werden

Gute Nachrichten für Hauseigentümer: Die Kosten für den Schornsteinfeger können jetzt wieder komplett als Handwerkerleistung von der Steuer abgesetzt werden. Das haben die Obersten Finanzbehörden des Bundes und der Länder beschlossen. Tipps, wie Eigentümer die Schornsteinfeger-Kosten von der Steuer absetzen können.  weiterlesen

15.10.2015 | Tipps Eigentümer

Bremen erlaubt Beschlagnahmung von leerstehenden Immobilien für Flüchtlinge

In Bremen dürfen künftig leerstehende Immobilien beschlagnahmt werden, um darin Flüchtlinge unterzubringen. Ein entsprechendes Gesetz hat die Bremische Bürgerschaft heute beschlossen. Das Gesetz soll noch im Oktober in Kraft treten und zunächst bis März 2017 gelten.  weiterlesen