Immowelt-News

Legionellen: Viele Mietwohnungen nicht von neuer Trinkwasserverordnung betroffen

Die neue Trinkwasserverordnung verpflichtet Vermieter in vielen Fällen zu jährlichen Legionellen-Tests. Doch längst nicht alle Wohnungen sind betroffen.  weiterlesen

04.10.2011 | Recht & Steuern

Untermiete: Keine Kündigung bei fehlender Erlaubnis

Mieter dürfen ein Zimmer ihrer Wohnung untervermieten, sofern sie ein berechtigtes Interesse daran haben. Zuvor muss allerdings der Vermieter Erlaubnis erteilen. Ein unautorisierter Untermietvertrag führt jedoch nicht zwangläufig zur Kündigung.  weiterlesen

31.08.2011 | Recht & Steuern

Vermieter darf Kleintierhaltung nicht verbieten

Kleintierhaltung in der Mietwohnung ist grundsätzlich erlaubt. Eine anders lautende Klausel im Mietvertrag ist ungültig.  weiterlesen

11.08.2011 | Recht & Steuern

Mietminderung: Mieter muss dem Vermieter Mängel melden

Eine Mietminderung kommt immer erst dann in Betracht, nachdem der Mieter dem Vermieter einen Mangel mitgeteilt hat.  weiterlesen

Vermieter kann Betriebskostenabrechnung nachträglich korrigieren

Ein Vermieter, dem bei der Nebenkostenabrechnung ein Fehler unterläuft, kann diesen nachträglich noch korrigieren. Allerdings nicht beliebig lange.  weiterlesen

17.06.2011 | Recht & Steuern

Mietminderung wird aus Bruttomiete inklusive Betriebskosten berechnet

Hat ein Mieter die Miete zu Recht gemindert, gilt das auch für die Betriebskosten, Berechnungsgrundlage ist demzufolge die Bruttomiete. Der Vermieter kann sich den geminderten Betrag auch nicht über die Abrechnung zurückholen.   weiterlesen

31.05.2011 | Recht & Steuern

Betriebskostenabrechnung muss nicht immer exakt sein

Gewisse Ungenauigkeiten in der Betriebkostenabrechnung sind erlaubt. Voraussetzung: Der Mieter wird nicht grob benachteiligt.  weiterlesen

27.05.2011 | Recht & Steuern

Modernisierungsumlage: Zuschlag auf die Miete

Weil ein Wasserzähler eingebaut wurde, musste neu tapeziert werden: Auch diese Kosten können im Rahmen der Modernisierungsumlage dem Mieter aufbürdet werden. Das gilt selbst dann, wenn er dies selbst erledigte, die Kosten vom Vermieter aber erstattet bekam.  weiterlesen

Mietspiegel der Nachbarstadt ausreichend für Mieterhöhung

Vermieter können sich auf den Mietspiegel der Nachbarstadt berufen, wenn sie eine Mieterhöhung durchsetzen wollen.  weiterlesen

26.04.2011 | Recht & Steuern

Kündigungsausschluss über mehr als vier Jahre benachteiligt Mieter

Wird im Mietvertrag ein Kündigungsausschluss von mehr als vier Jahren festgelegt, so ist diese Regelung unwirksam.  weiterlesen