Bayern bessert Mietpreisbremse nach

Lesermeinungen:  

(7)

Gerade mal vier Monate ist die Mietpreisbremse in Bayern in Kraft – jetzt wird schon nachgebessert. Ab 1. Januar 2016 gilt das Gesetz in neun zusätzlichen Kommunen im Freistaat, in 16 der bisherigen dafür aber nicht mehr. Hintergrund ist die Mieterschutzverordnung, die zum Jahreswechsel in Kraft tritt.

Bayern, Bamberg, Mietpreisbremse, Foto: rudi1976 / fotolia.com
Bamberg gehört zu den neun bayerischen Kommunen, in denen ab 1. Januar 2016 die Mietpreisbremse gilt. Foto: rudi1976 / fotolia.com Foto: rudi1976 / fotolia.com

Die bayerische Staatsregierung aktualisiert zum Jahreswechsel die bisherige Wohnungsgebieteverordnung, sie wird durch die Mieterschutzverordnung ersetzt. In dieser ist unter anderem auch festgelegt, in welchen Kommunen die Mietpreisbremse gelten soll. Neu ist jetzt: 16 der 144 Kommunen, in denen im August die Mietpreisbremse in Kraft getreten ist, fallen raus. Dafür gilt das Gesetz ab 1. Januar 2016 in neun zusätzlichen Gemeinden.

Das Justizministerium habe 195 Gemeinden und Städte, die zum Teil im Sommer nicht Stellung genommen hatten, nochmal die Gelegenheit gegeben, Tatsachen zu ihrer örtlichen Wohnungsmarktlage vorzutragen, sagt Gertraud Grünewald vom Justizministerium.  Dabei sei festgestellt worden, dass der Wohnungsmarkt in einigen Kommunen doch nicht so angespannt gewesen sei, wie angenommen.

In folgenden Kommunen gilt die Mietpreisbremse ab 1. Januar 2016 nicht mehr:

  • Bayreuth
  • Bernried am Starnberger See
  • Buckenhof
  • Chiemsee
  • Egenhofen
  • Greiling
  • Großmehring
  • Haag an der Amper
  • Icking
  • Moosburg an der Isar
  • Oberstaufen
  • Surberg
  • Valley
  • Waldkraiburg
  • Wolfersdorf
  • Zolling

In diesen neun Kommunen gilt die Mietpreisbremse ab 1. Januar 2016:

  • Bad Aibling
  • Bamberg
  • Dorfen
  • Erdweg
  • Kreuth
  • Neuching
  • Oberding
  • Zirndorf
  • Prien am Chiemsee

03.12.2015


Ihre Meinung zählt

(7)
5 von 5 Sternen
5 Sterne
 
7
4 Sterne
 
0
3 Sterne
 
0
2 Sterne
 
0
1 Stern
 
0
Ihre Bewertung:

Diesen Artikel finden Sie auch in folgenden Themengebieten:

Tipps für MieterTipps für Vermieter

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Neuen Kommentar schreiben

2 Kommentare

Marc am 23.01.2016 10:12

Sehr schöne Informationen auf der Website. Vielen Dank für die Infos!

Liebe Grüße aus Leipzig

auf Kommentar antworten

Jürgen Beck am 04.12.2015 20:25

Wer kauft jetzt noch ein Grunstück, baut ein Mehrfamilienhaus zum vermieten und bokommtwegen der Mietpreisbremse keine ordentliche Rendite?

auf Kommentar antworten