Preissprünge um 24 Prozent: Bremen beschließt Mietpreisbremse

Lesermeinungen:  

(19)

Bremen führt ab 1. Dezember 2015 die Mietpreisbremse ein. Dies teilte der Bremer Senat heute mit. In der Stadt waren die Mieten in den vergangenen fünf Jahren um 24 Prozent gestiegen, wie eine Untersuchung von immowelt.de zeigt. Die Verordnung gilt ausschließlich für die Stadt Bremen – nicht jedoch für Bremerhaven.

Bremen, Mietpreisbremse, Foto: kameraauge/fotolia.com
Bremen tritt ab Dezember auf die Mietpreisbremse. Grund sind um 24 Prozent gestiegene Mietpreise in den letzten fünf Jahren. Foto: kameraauge/fotolia.com Foto: kameraauge/fotolia.com

Der Bremer Senat hat die Mietpreisbremse beschlossen. Gelten soll sie ab 1. Dezember 2015 für die Stadt Bremen. Dort dürfen Vermieter bei Neuvermietungen künftig nur noch Preise verlangen, die höchstens zehn Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen. Die Mietpreise in Bremen seien in den vergangenen Jahren stark angestiegen, heißt es in einer Meldung des Senats zur Begründung. Dem werde nun ein Riegel vorgeschoben.

Steigende Mieten: Bremen tritt auf die Mietpreisbremse

Und tatsächlich: Zwischen den Jahren 2010 und 2015 stiegen die Mietpreise im Median* um 24 Prozent, wie eine Untersuchung von immowelt.de zeigt. Während sie vor fünf Jahren noch bei 5,90 Euro pro Quadratmeter lagen, müssen Mieter aktuell 7,30 Euro zahlen. In Bremerhaven beträgt die Steigerung dagegen nur neun Prozent. Im Jahr 2010 kostete der Quadratmeter im Median dort 4,40 Euro, im Jahr 2015 sind es 4,80 Euro.

Die Mietpreisbremse ist zunächst bis 20. November 2020 befristet. Von der Regelung ausgenommen sind Neubauwohnungen bei Erstvermietungen nach umfassender Modernisierung. Bereits vor Bremen hatten Schleswig-Holstein, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Hamburg und Berlin die Mietpreisbremse eingeführt. In Hessen gilt das Gesetz ebenfalls ab Dezember 2015 in 16 Kommunen.

*Der Median ist der mittlere Wert der Angebotspreise. Die Mietpreise sind Nettokaltmieten bei Neuvermietung.

17.11.2015


Ihre Meinung zählt

(19)
2.3 von 5 Sternen
5 Sterne
 
0
4 Sterne
 
2
3 Sterne
 
5
2 Sterne
 
8
1 Stern
 
4
Ihre Bewertung:

Diesen Artikel finden Sie auch in folgenden Themengebieten:

Mietpreise

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Neuen Kommentar schreiben