Alle Beiträge aus 2014

16.01.2014 | Lifestyle

Miethöhe: Deutsche mit Preis-Leistungs-Verhältnis zufrieden

Preis-Leistungs-Verhältnis, Miethöhe, Foto: contrastwerkstatt/fotolia.com

Die Deutschen – eine Nation der Nörgler und Jammerer? Anscheinend doch nicht. Zumindest wenn es um das Preis-Leistungs-Verhältnis ihrer Wohnung geht, ist ein Großteil der Deutschen erstaunlich zufrieden. 87 Prozent halten ihre Miethöhe für gerechtfertigt.  weiterlesen

Eigentumswohnungen in Berlin: Preise steigen in fünf Jahren um fast 50 Prozent

Neue Eigentumswohnungen in Berlin, Foto: elxeneize/fotolia.com

Die Angebotspreise für Eigentumswohnungen in Berlin schossen in den vergangenen fünf Jahren um fast 50 Prozent in die Höhe. Diese Entwicklung ist nicht verwunderlich. Wurden doch in den vergangenen Jahren in der Hauptstadt kaum neue Wohnungen gebaut – trotz steigender Bevölkerungszahlen.   weiterlesen

Umweltfreundlich heizen mit der Pelletheizung

Pelletheizung, Pellets, Foto: Jörg Lantelme/fotolia.com

Die Pelletheizung erlebt ihre Blütezeit. Immer mehr Verbraucher erkennen, dass sie eine sinnvolle ökologische Alternative zu herkömmlichen Heizsystemen ist – gerade bei steigenden Öl- und Gaspreisen. Holz als nachwachsender Rohstoff ist nahezu CO2-neutral und ermöglicht den Brückenschlag zu modernen Heizungssystemen. Die Asche, die daraus entsteht, kann als hochwertiger Dünger für den Garten verwendet werden.   weiterlesen

08.01.2014 | Kaufpreise

Eigentumswohnungen: Preiskluft in Mitteldeutschland wird größer

Eigentumswohnungen, Mitteldeutschland, Foto: Michael Schütze/fotolia.com

Die Wohnungspreise in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt haben sich in den vergangenen fünf Jahren in unterschiedliche Richtungen entwickelt, wie die Kaufpreisanalyse von immowelt.de für Mitteldeutschland zeigt. Während Wohnungen in Jena im Durchschnitt um 27 Prozent teurer geworden sind, sanken die Preise in Gera um 22 Prozent.  weiterlesen

07.01.2014 | Kaufpreise

Preisschere bei Eigentumswohnungen geht in Norddeutschland weit auseinander

Norddeutschland, Oldenburg, Foto: fotobeam.de/fotolia.com

Die Kaufpreise für Eigentumswohnungen in Norddeutschland sind innerhalb der vergangenen fünf Jahre um zehn Prozent gestiegen. Besonders stark war die Steigerung in Oldenburg. Die Preise liegen dort jetzt bei durchschnittlich 2.001 Euro pro Quadratmeter, ein Plus von 47 Prozent. Insgesamt geht die Preisschere in Norddeutschland weit auseinander: in Bremerhaven und Salzgitter sanken die Kaufpreise um 23 Prozent.  weiterlesen

Zweitwohnsitz: Tipps zur Steuererklärung 2014

Zweitwohnsitz, Foto: Picture-Factory/fotolia.com

Berufstätige, die mehrere Autostunden von ihrem Arbeitsplatz entfernt wohnen, nehmen sich fast immer eine Zweitwohnung. Die Kosten dafür sind von der Steuer absetzbar, allerdings war dies bislang recht undurchsichtig geregelt. Ab 2014 gelten daher vereinfachte Regelungen.  weiterlesen